WWW.HUBERT-BRUNE.DE

Graphiken und Tabellen Graphiken und Tabellen

KULTUR

 

Historisierung
Historisierung

Kalender nur für das Sonnensystem (bis heute)
1.
Januar
000 Uhr
25.
Januar
1.
September
5.
September
25.
September
21.
Dezember
24.
Dezember
29.
Dezember
30.
Dezember
31.
Dezember
2130 Uhr
UrknallGalaxisSonneErdeLeben im
Wasser
Leben auf
dem Land
SaurierPrimatAffeMensch
Kalender nur für die Erde (bis heute)
1.
Januar
000 Uhr
17.
Februar
24.
November
5.
Dezember
14.
Dezember
23.
Dezember
27.
Dezember
28.
Dezember
31.
Dezember
1650 Uhr
31.
Dezember
2325 Uhr
Erde
(vielleicht auch
schon mit Leben?)
Leben
im
Wasser
Leben
auf
dem
Land
SaurierSäugerPrimatAffeMenschenaffeMenschHomo
sapiens
sapiens
Kalender nur für die Zeit seit dem Leben im Wasser auf der Erde (bis heute)
1.
Januar
000 Uhr
21.
November
1.
Dezember
11.
Dezember
22.
Dezember
27.
Dezember
31.
Dezember
1500 Uhr
31.
Dezember
1930 Uhr
31.
Dezember
2200 Uhr
31.
Dezember
2300 Uhr
Leben
im
Wasser
Leben
auf dem Land
SaurierSäugerPrimatAffeMenschHomo
erectus
Homo
sapiens
Homo
sapiens
sapiens
Kalender nur für das Phanerozoikum (bis heute)
1.
Januar
000 Uhr
25.
März
2.
Juni
8.
August
28.
Oktober
2.
Dezember
28.
Dezember
29.
Dezember
31.
Dezember
830 Uhr
31.
Dezember
1930 Uhr
BeginnLeben auf
dem Land
SaurierSäugerPrimatAffeMenschHomo
erectus
Homo
sapiens
Homo
sapiens
sapiens
Kalender nur für das Känozoikum (bis heute)
1.
Januar
000 Uhr
22.
April
17.
Juni
8.
Dezember
19.
Dezember
25.
Dezember
29.
Dezember
31.
Dezember
1400 Uhr
31.
Dezember
2300 Uhr
31.
Dezember
2358 Uhr
BeginnAffeMenschenaffeMenschHomo
erectus
Homo
sapiens
Homo
sapiens
sapiens
Höhlen-
Kunst
Schrift
Industrielle
Revolution
Kalender nur für die Zeit des Menschen (bis heute):
1.
Januar
000 Uhr
1.
Juli
1.
November
16.
November
26.
Dezember
31.
Dezember
1130 Uhr
31.
Dezember
2330 Uhr
MenschHomo
erectus
Homo
sapiens
Homo
sapiens
sapiens
Höhlen-
Kunst
Schrift
Industrielle
Revolution
Kalender nur für die Zeit des Homo sapiens sapiens (bis heute)
1.
Januar
000 Uhr
24.
November
26.
Dezember
31.
Dezember
2000 Uhr
Homo
sapiens
sapiens
Höhlen-
Kunst
Schrift
Industrielle
Revolution
**

Vgl. dazu auch die Vorschau

Hubius-Figuren
Hubius-Figuren

–   Anteile an meiner Kulturtheorie   –
Anteile an meiner Kulturtheorie
Hubert Brune
O. A. G. Spengler
J. W. v. Goethe
F. W. Nietzsche
G. W. F. Hegel
A. J. Toynbee

BibelUrknall
Schöpfung (durch Gott)TageÄrenSchöpfung (durch die Natur)
Alles (also das All): Himmel und Erde,
die ganze Welt, das Licht, die Dunkelheit
1. Tag 11. Ära: Planck-ÄraPlanck-Einheiten (Planck-Einheiten), Einheitskraft („Superkraft“),
Schaumig gequanteltes Gravitationsfeld u.a.
Wasser und Gewölbe (Himmel)2. Tag 22. Ära: Quark-ÄraQuarks (Quarks), 4 Naturkäfte (4 Naturkäfte ) u.a.
Wasser und Land (Gott nannte es Erde), Pflanzen3. Tag 33. Ära: Hadronen-ÄraHadronen (Hadronen) u.a.
Sonne und Mond und Sterne als Lichter4. Tag 44. Ära: Leptonen-ÄraLeptonen (Leptonen) u.a.
Tiere5. Tag 55. Ära: Plasma-ÄraElemente (Elemente) u.a.
Menschen6. Tag 66. Ära: Stern-ÄraSterne (SterneSterne), Galaxien (GalaxienGalaxien) u.a.
Ruhetag (heiliger Tag)7. Tag 77. Ära: Zukunft?
**

Universum mit Hintergrundstrahlung

Kulturmodell

Kalt- und Warmphasen im Pleistozän

BildBild
  
BildBild
Kult-UhrKult-Uhr
   
   
• JSAK und HK • • JSK und AHK • • JSK und AK und HK •
3 Kulturformen 3 Kulturformen 3 Kulturformen
(1) Primitivkulturform.
(2) Historienkulturform.
(1) Primitivkulturform.
(2) Agri-Historienkulturform
.
(1) Primitivkulturform.
(2) Agrikulturform.
(3) Historienkulturform
.
   

Archaikum, Proterozoikum, AlgonkiumPaläozoikum, Mesozoikum, NeozoikumTertiär (Paleozän, Eozän, Oligozän, Miozän, Pliozän)Quartär (Pleistozän, Holozän)PaläolithikumAltpaläolithikumMittelpaläolithikum JungpaläolithikumMesolithikumNeolithikum
- Tafeln -
[1][2][3][4][5][6]

Metallikum
Kupfermetallikum
Bronzemetallikum
Eisenmetallikum
Frühgeschichtliche Historiographik
Kelten und Germanen
Germanen
- Tafeln und Karten -
[1][2][3][4][5][6][7]

Hochgeschichtliche Historiographik
Antike Sicht:
Kelten und Germanen
Abendländische Sicht:
Kelten und Germanen
Germanen
- Tafeln und Karten -
[1][2][3][4][5][6][7]

Spätgeschichtliche Historiographik
Antike Sicht:
Kelten und Germanen
Germanen
Abendländische Sicht:
Germanen
Spracharchäologie
- Tafeln und Karten -
[1][2][3][4][5][6][7][8][9]

Neu- / Nachgeschichtliche Historiographik
- Tafeln und Karten -
[1][2][3]

Vgl. Tafel Vgl. Tafel

Kinematographische Mobilmachung

Ur) KulturMenschwerdungZerebralisationSphärengeschichte
1) „Winter“ Prähomisierung Insulation/Präsozialisation Uterus (Vor-/Urkultur)
2) „Frühling“
Hominisierung
Körperdistanz/Technisierung
Kind/Familie (Frühkultur)
3) „Sommer“
Sapientisierung
Pädomorphose/Grazialisierung
Jugend/Schule (Hochkultur)
4) „Herbst“
Historisierung
Übertragung/Enkulturation
Erwachsensein (Spätkultur)
**
Evolution/GeschichteEvolution/Geschichte
Evolution/GeschichteEvolution/Geschichte
Evolution/GeschichteEvolution/Geschichte
Evolution/GeschichteEvolution/Geschichte
Evolution/GeschichteEvolution/Geschichte
Evolution/GeschichteEvolution/Geschichte
Evolution/GeschichteEvolution/Geschichte
Evolution/GeschichteEvolution/Geschichte



2-40-222-2420-22
4-6Erstes LebenHomo erectus heidelbergensis18-20
6-8Tyrannosaurus RexProconsul16-18
8-1010-1212-1414-16



EinnistungBefruchtung
Embryonik
Fötik
Geburt
Selbst
   UR
   ZEI
2-40-222-2420-22
4-618-20
6-816-18
8-1010-1212-1414-16
SINN   
GER   
Krise
Ehe
Aufklärung
Wissensschulung
SpracherwerbSchrifterwerb

2-4

4-6

6-8

8-10

0-2
0-2           22-24

22-24

20-22

18-20

16-18

14-16

2-4

4-6

6-8

8-10
2-40-222-2420-22
4-6Erstes LebenHomo erectus heidelbergensis18-20
6-8Tyrannosaurus RexProconsul16-18
8-1010-1212-1414-16
20-22

18-20

16-18

14-16
10-12

10-12           12-14
12-14
Zum TextZum TextMittag
Mitternacht
Sonnenwende

Zum TextZum Text
Zum TextZum TextKult-UhrZum TextZum Text
Zum TextZum TextTag-und-
Nacht-Gleiche
Dämmerung
Zum TextZum Text
Bildkunst als Vor- bzw. Urhistoriographie (Beispiele)
Beispiel (Kultur) Stufe der Historiographie Text zur Kulturgeschichte
Mesopotamien *
Antike *
Abendland *
Vor-/Urkultur (bis ca. 3550 v.C.)
Vor-/Urkultur (bis ca. 1425 v.C.)
Vor-/Urkultur (bis ca. 750 n.C.)
Frühherbstliche Kulturphase  Mittelwinterliche Kulturphase  Spätherbstliche Kulturphase
Geschichtsstufe
Historiographische Werkzeuge
Hauptmotive
Nächste Stufe
(1) Bildkunst
(1) Religion, Gedenkbild

 

Frühhistoriographie (Beispiele
Beispiel (Kultur) Stufe der Historiographie Text zur Kulturgeschichte
Mesopotamien *
Antike *
Abendland *
Frühkultur (ca. 3550 bis 2850)
Frühkultur (ca. 1400 bis 700)
Frühkultur (ca. 750 bis 1453)
Kulturphase des beginnenden Frühlings  Kulturphase des mittleren Frühlings  Kulturphase des beendenden Frühlings
Geschichtsstufe
Historiographische Werkzeuge
Hauptmotive
Nächste Stufe
Nächste Stufe
(1) Bildkunst
(1) + (2) Schrift
(1) Religion, Gedenkbild
(1) + (2) Ökonomie, Besitz

 

Hochhistoriographie (Beispiele)
Beispiel (Kultur) Stufe der Historiographie Text zur Kulturgeschichte
Mesopotamien *
Antike *
Abendland *
Hochkultur (ca. 2850 bis 2510)
Hochkultur (ca. 700 bis 359)
Hochkultur (ca. 1453 bis 1789)
Frühsommerliche Kulturphase  Hochsommerliche Kulturphase  Spätsommerliche Kulturphase

Geschichtsstufe
Historiographische Werkzeuge
Hauptmotive
Nächste Stufe
Nächste Stufe
Nächste Stufe
(1) Bildkunst
(1) + (2) Schrift
(1) + (2) + (3) Hilfsmittel
(1) Religion, Gedenkbild
(1) + (2) Ökonomie, Besitz
(1) + (2) + (3) Wissenstechnik
Späthistoriographie (Beispiele)
Beispiel (Kultur) Stufe der Historiographie Text zur Kulturgeschichte
Mesopotamien *
Antike *
Abendland *
Spätkultur (ca. 2510 bis 2070)
Spätkultur (ca. 359 bis 80 n.C.)
Spätkultur (ca. 1789 bis 2230)
Frühherbstliche Kulturphase  Mittelherbstliche Kulturphase  Spätherbstliche Kulturphase

Geschichtsstufe Historiographische Werkzeuge Hauptmotive
Nächste Stufe
Nächste Stufe
Nächste Stufe
Nächste Stufe
(1) Bildkunst
(1) + (2) Schrift
(1) + (2) + (3) Hilfsmittel
(1) + (2) + (3) + (4) Kritikmittel
(1) Religion, Gedenkbild
(1) + (2) Ökonomie, Besitz
(1) + (2) + (3) Wissenstechnik
(1) + (2) + (3) + (4) Markt
Neu- bzw. Nachhistoriographie (Beispiele)
Beispiel (Kultur) Stufe der Historiographie Text zur Kulturgeschichte
Mesopotamien
Antike
Abendland
Neu-/Nachkultur (ca. 2070 v.C. bis )
Neu-/Nachkultur (ca. 80 n.C. bis )
Neu-/Nachkultur (ca. 2230 bis ?)
Frühherbstliche Kulturphase  Mittelwinterliche Kulturphase  Spätherbstliche Kulturphase

Geschichtsstufe Historiographische Werkzeuge Hauptmotive
Nächste Stufe
Nächste Stufe
Nächste Stufe
Nächste Stufe
Nächste Stufe
(1) Bildkunst
(1) + (2) Schrift
(1) + (2) + (3) Hilfsmittel
(1) + (2) + (3) + (4) Kritikmittel
(1) + (2) + (3) + (4) + (5) Bildkunst
(1) Religion, Gedenkbild
(1) + (2) Ökonomie, Besitz
(1) + (2) + (3) Wissenstechnik
(1) + (2) + (3) + (4) Markt
(1) + (2) + (3) + (4) + (5) Religion

Gesetz und Zufall

Spirale

    

BildBild
  
BildBild
  
BildBild
Zyklus                 Zyklus
BildBild
  
BildBild

NiedergangNiedergangNiedergang
Niedergang Kult-Uhr
Kult-Uhr
Niedergang

„Zivilisation“
Moderner Kreis der Heuristik
M o d e r n e 



Moderne-VorverlegungModerne-Vorverlegung
Vorverlegung - AufschubModerne


Moderne-VorverlegungModerne-Vorverlegung
Vorverlegung - AufschubModerne


Moderne-VorverlegungModerne-Vorverlegung
Vorverlegung - AufschubModerne


Moderne-VorverlegungModerne-Vorverlegung
Vorverlegung - AufschubModerne


Moderne-VorverlegungModerne-Vorverlegung

Vorverlegung - AufschubModerne


Moderne-VorverlegungModerne-Vorverlegung
Vorverlegung - AufschubModerne
Phasen und Quartale
[   (  0-2  ),   (  2-4  ),   (  4-6  )   ]

 (  6-8  ),   ( 8-10 ),   (10-12)  ]

(12-14 ),   (14-16),   (16-18) ]

(18-20),   (20-22),   (22-24) ] 
(vorverlegend dringlich):

(vorverlegt dringlich):

(initiativ aufschiebend):

(initiativ aufgeschoben):
(vorverlegt dringlich):

(dringlich initiativ):

(aufschiebend bühnenreif):

(aufgeschoben bühnenreif):
(initiativ aufschiebend):

(aufschiebend bühnenreif):

(bühnenreif weitergebend):

(bühnenreif weitergegeben):
(initiativ aufgeschoben):

(aufgeschoben bühnenreif):

(bühnenreif weitergegeben):

(weitergebend versprechend):

Feminismus

Determinismus-Indeterminismus-Schlacht






Tierkreis als Kulturkreis

 
‹— „Start“ und „Ziel“
 
Tierkreis als Kulturkreis
Tierkreis als KulturkreisTierkreis als Kulturkreis
Tierkreis als KulturkreisTierkreis als Kulturkreis
Tierkreis als KulturkreisTierkreis als Kulturkreis
Tierkreis als KulturkreisTierkreis als Kulturkreis
Tierkreis als KulturkreisTierkreis als Kulturkreis
Tierkreis als Kulturkreis
 
‹— „Start“ und „Ziel“
 




Tierkreis als Kulturkreis






Tierkreis als Kulturkreis

Tierkreis als Kulturkreis

Tierkreis als Kulturkreis

Tierkreis als Kulturkreis

Pä:pste im Kulturkreis

Pä:pste im Kulturkreis

Pä:pste im Kulturkreis

Pä:pste im Kulturkreis

Pä:pste im Kulturkreis

Pä:pste im Kulturkreis

Pä:pste im Kulturkreis

Pä:pste im Kulturkreis

Pä:pste im Kulturkreis

**   Tabelle A   **
**          B  e  g  i  n  n          u  n  d          E  n  d  e          d  e  r          z  w  ö  l  f          a  b  e  n  d  l  ä  n  d  i  s  c  h  e  n          K  u  l  t  u  r  p  h  a  s  e  n          **
 –20/ 150
bis
350/400
350/400
bis
550/610
 550/610
bis
711/800 
711/800
bis
1000/1054
1024/1054
bis
1210/1273
1210/1273
bis
1416/1517
1416/1517
bis
1561/1599
1561/1599
bis
1700/1740
1700/1740
bis
1770/1815
1770/1815
bis
1848/1914
1848/1914
bis
1945/2035
1945/2035
bis
2130/2300
200 bis
420 Jahre
150 bis
260 Jahre
101 bis
250 Jahre
200 bis
343 Jahre
156 bis
249 Jahre
143 bis
307 Jahre
44 bis
183 Jahre
101 bis
179 Jahre
30 bis
115 Jahre
33 bis
144 Jahre
31 bis
187 Jahre
95 bis
355 Jahre
0-22-44-66-88-1010-1212-1414-1616-1818-2020-2222-24
„    W    i    n     t    e    r    “„    F    r    ü    h    l    i    n    g    “„     S     o     m     m     e     r     “„     H     e     r     b     s     t     “
–20/ 150bis711/800 711/800bis1416/15171416/1517bis1770/18151770/1815bis2130/2300
Dauer: 561 bis 820 JahreDauer: 616 bis 806 JahreDauer: 253 bis 399 JahreDauer: 315 bis 530 Jahre
**   Tabelle B   **
B   e   g   i   n   n       u   n   d       E   n   d   e       d   e   r       z   w   ö   l   f       K   u   l   t   u   r   p   h   a   s   e   n       f   ü   r       d   a   s       P   a   p   s   t   t   u   m
  64-375   375-568  568-732 732-10241024-12501250-14531453-15771577-17131713-17891789-18701870-19891989-  ?   *
311 Jahre193 Jahre164 Jahre292 Jahre226 Jahre203 Jahre124 Jahre136 Jahre76 Jahre193 Jahre119 Jahre  ?  Jahre *
0-22-44-66-88-1010-1212-1414-1616-1818-2020-2222-24
„    W    i    n    t    e    r    “„    F    r    ü    h    l    i    n    g    “„     S     o     m     m     e     r     “„     H     e     r     b     s     t     “
  64  bis732 732bis14531453bis17891789bis? *
Dauer: 668 JahreDauer: 721 JahreDauer: 336 JahreDauer:   ?   Jahre *

Statistik

Statistik

Statistik

Statistik

Statistik

Statistik

Jahrhunderte
Wendepunkte in der Anzahl an Päpsten
Kulturphasen
Wendepunkte in der Anzahl an Päpsten
Ø-Kulturphasen
Wendepunkte in der Anzahl an Päpsten
Kultrphasen und
Ø-Kulturphasen
Wendepunkte in der Anzahl an Päpsten
Kulturphasen,
Ø-Kulturphasen
und Jahrhunderte
Wendepunkte in der Anzahl an Päpsten
1) Anzahl der Päpste pro Jahrhundert ** **
Jahrhunderte1.2.3.4.5.6.7.8.9.10.11.12.13.14.15.16.17.18.19.20.21.Summe
Anzahl der Päpste511151113142113212621171811121812969bisher: 2 *285 **
in %1,753,865,263,864,564,917,374,567,379,127,375,966,323,864,216,324,213,162,113,16bisher: 0,70 *100%
im Ø 13,57142857 (Jahrhundert-Mittelwert)285 **
Ø in %4,7619 (Jahrhundert-Mittelwert)100%
10 „Wendepunkte“  HT  HT H THT H  T   
* Das 21. Jahrhundert ist nicht vollständig berücksichtigt!
** Wegen 19 Überlappungen sind es 19 Päpste weniger!
2a) Anzahl der Päpste pro Kulturphase ** **
Kulturphasen0-2 Uhr2-4 Uhr4-6 Uhr6-8 Uhr8-10 Uhr10-12 Uhr12-14 Uhr14-16 Uhr16-18 Uhr18-20 Uhr20-22 Uhr22-24 UhrSumme
Dauer in Jahren **3111931642922262031241367681119223 (?) * 2148 (?) *
Anzahl der Päpste37253057372819188610bisher: 2 * 277 **
in % 13,369,0310,8320,5813,3610,116,866,502,892,173,61bisher: 0,72 *100%
im Ø 23,0833 (Phasen-Mittelwert)277 **
Ø in %8,3333 (Phasen-Mittelwert)100%
3 „Wendepunkte“ T H     T   
* Die 12. Phase ist noch nicht vollständig berücksichtigt!
** Wegen 11 Überlappungen sind es 11 Päpste weniger!
2b) Anzahl der Päpste pro durchschnittliche Kulturphase (179 Jahre) ** **
Ø-Kulturphasen0-2 Uhr2-4 Uhr4-6 Uhr6-8 Uhr 8-10 Uhr10-12 Uhr12-14 Uhr14-16 Uhr16-18 Uhr18-20 Uhr20-22 Uhr22-24 UhrSumme
Ø-Dauer in Jahren179 pro Kulturphase 2148
Anzahl der Päpste21,3023,1932,7434,9429,3124,6927,4323,6918,8413,2615,04bisher: 2 *266,43 **
in %7,998,7012,2913,1111,009,2710,308,897,074,985,65bisher: 0,75 *100%
im Ø 22,2025 (Phasen-Mittelwert)266,43 **
Ø in %8,3333 (Phasen-Mittelwert)100%
4 „Wendepunkte“   H TH  T   
* Die 12. Phase ist noch nicht vollständig berücksichtigt!
** Wegen der Ab- und Aufrundungen von Kommazahlen sind es 0,43 Päpste weniger!
3a) Anzahl der Päpste pro Kulturquartal **
Kulturquartale
(Kulturjahreszeiten)
0-6 Uhr
(Nacht/Winter)
6-12 Uhr
(Morgen/Frühling)
12-18 Uhr
(Nachmittag/Sommer)
18-24 Uhr
(Abend/Herbst)
Summe
Dauer in Jahren **668721336423 (?) *2148 (?) *
Anzahl der Päpste92 (30,67 pro Phase im Ø) 122 (40,67 pro Phase im Ø)45 (15 pro Phase im Ø)bisher: 18 *277 **
in %33,21 (11,07 pro Phase im Ø)44,04 (14,68 pro Phase im Ø)16,25 (5,42 pro Phase im Ø)bisher: 6,50 *100%
im Ø 69,25 (Quartals-Mittelwert [23,0833 pro Phase])277 **
Ø in %25 (Quartals-Mittelwert [8,3333 pro Phase])100%
1 „Wendepunkt“ H   
* Die zum letzten Kulturqurtal zählende letzte Kulturphase gehört größtenteils in die Zukunft!
** Wegen 11 Überlappungen sind es 11 Päpste weniger!
3b) Anzahl der Päpste pro durchschnittliches Kulturquartal (537 Jahre) ** **
Ø-Kulturquartale
(Kulturjahreszeiten)
0-6 Uhr
(Nacht/Winter)
6-12 Uhr
(Morgen/Frühling)
12-18 Uhr
(Nachmittag/Sommer)
18-24 Uhr
(Abend/Herbst)
Summe
Ø-Dauer in Jahren 537 pro Kulturquartal 2148
Anzahl der Päpste77,23 (25,74 pro Phase im Ø)88,94 (29,65 pro Phase im Ø) 69,96 (23,32 pro Phase im Ø) bisher: 30,30 *266,43 **
in %28,99 (9,66 pro Phase im Ø)33,38 (11,13 pro Phase im Ø)26,26 (8,75 pro Phase im Ø)bisher: 11,37 *100%
im Ø 66,6075 (Quartals-Mittelwert [22,2025 pro Phase])266,43 **
Ø in %25 (Quartals-Mittelwert [8,3333 pro Phase])100%
1 „Wendepunkt“ H   
* Die zum letzten Kulturqurtal zählende letzte Kulturphase gehört größtenteils in die Zukunft!
** Wegen der Ab- und Aufrundungen von Kommazahlen sind es 0,43 Päpste weniger!
Jahrhunderte
Wendepunkte in der Anzahl an Päpsten
Kulturphasen
Wendepunkte in der Anzahl an Päpsten
Ø-Kulturphasen
Wendepunkte in der Anzahl an Päpsten
Kulturqurtale und
Ø-Kulturqurtale
Wendepunkte in der Anzahl an Päpsten
Kulturqurtale und
Ø-Kulturqurtale
Wendepunkte in der Anzahl an Päpsten
4) Anzahl der Konzile pro Jahrhundert **
Jahrhunderte1.2.3.4.5.6.7.8.9.10.11.12.13.14.15.16.17.18.19.20.21.Summe
Anzahl der Öku-Konzile---221111--33122--11bisher: - *21
in %0009,529,524,764,764,764,760014,2914,294,769,529,52004,764,76bisher: 0 *100%
im Ø 1 (Jahrhundert-Mittelwert)21
Ø in %4,76 (Jahrhundert-Mittelwert)100%
6 „Wendepunkte“   H    THTHT    
* Das 21. Jahrhundert ist nicht vollständig berücksichtigt!
5a) Anzahl der Konzile pro Kulturphase **
Kulturphasen0-2 Uhr2-4 Uhr4-6 Uhr6-8 Uhr8-10 Uhr10-12 Uhr12-14 Uhr14-16 Uhr16-18 Uhr18-20 Uhr20-22 Uhr22-24 UhrSumme
Dauer in Jahren **3111931642922262031241367681119223 (?) * 2148 (?) *
Anzahl der Konzile1412542--11bisher: - * 21
in % 4,7619,054,769,5223,8119,059,52004,764,76bisher: 0 *100%
im Ø 1,75 (Phasen-Mittelwert)21
Ø in %8,3333 (Phasen-Mittelwert)100%
4 „Wendepunkte“ HT H  T    
* Die 12. Phase ist noch nicht vollständig berücksichtigt!
5b) Anzahl der Konzile pro durchschnittliche Kulturphase (179 Jahre) **
Ø-Kulturphasen0-2 Uhr2-4 Uhr4-6 Uhr6-8 Uhr 8-10 Uhr10-12 Uhr12-14 Uhr14-16 Uhr16-18 Uhr18-20 Uhr20-22 Uhr22-24 UhrSumme
Ø-Dauer in Jahren1792148
Anzahl der Konzile0,583,711,091,233,963,532,89--2,211,50bisher: -*20,7 **
in %2,8017,925,275,9419,1317,0513,960010,687,25bisher: 0 *100%
im Ø 1,725 (Phasen-Mittelwert)20,7 **
Ø in %8,3333 (Phasen-Mittelwert)100%
5 „Wendepunkte“ HT H  TH   
* Die 12. Phase ist noch nicht vollständig berücksichtigt!
** Wegen der Ab- und Aufrundungen von Kommazahlen sind es 0,3 Öku-Konzile mehr!
6a) Anzahl der Konzile pro Kulturquartal **
Kulturquartale
(Kulturjahreszeiten)
0-6 Uhr
(Nacht/Winter)
6-12 Uhr
(Morgen/Frühling)
12-18 Uhr
(Nachmittag/Sommer)
18-24 Uhr
(Abend/Herbst)
Summe
Dauer in Jahren **668721336423 (?) *2148 (?) *
Anzahl der Konzile6 (2 pro Phase im Ø) 11 (2,33 pro Phase im Ø)2 (0,66 pro Phase im Ø)bisher: 2 *21
in %28,57 (9,52 pro Phase im Ø)52,38 (17,46 pro Phase im Ø)9,52 (3.17 pro Phase im Ø)bisher: 9,52 *100%
im Ø 5,25 (Quartals-Mittelwert [1,75 pro Phase])21
Ø in %25 (Quartals-Mittelwert [8,333 pro Phase])100%
1 „Wendepunkt“ H   
* Die zum letzten Kulturqurtal zählende letzte Kulturphase gehört größtenteils in die Zukunft!
6b) Anzahl der Konzile pro durchschnittliches Kulturquartal (537 Jahre) **
Ø-Kulturquartale
(Kulturjahreszeiten)
0-6 Uhr
(Nacht/Winter)
6-12 Uhr
(Morgen/Frühling)
12-18 Uhr
(Nachmittag/Sommer)
18-24 Uhr
(Abend/Herbst)
Summe
Ø-Dauer in Jahren 537 pro Kulturquartal 2148
Anzahl der Konzile5,38 (1,79 pro Phase im Ø)8,72 (2,91 pro Phase im Ø) 2,89 (0,96 pro Phase im Ø) bisher: 3,71 *20,7 **
in %25,99 (9,66 pro Phase im Ø)42,18 (11,13 pro Phase im Ø)13,96 (13,96 pro Phase im Ø)bisher: 17,92 *100%
im Ø 5,175 (Quartals-Mittelwert [1,725 pro Phase])20,7 **
Ø in %25 (Quartals-Mittelwert [8,333 pro Phase])100%
1 „Wendepunkt“ H   
* Die zum letzten Kulturqurtal zählende letzte Kulturphase gehört größtenteils in die Zukunft!
** Wegen der Ab- und Aufrundungen von Kommazahlen sind es 0,3 Öku-Konzile mehr!
Rd. 33% meines „Papst“-Textes
sind „Kulturwinter“-Text.
Rd. 46% meines „Papst“-Textes
sind „Kulturfrühlings“-Text.
Rd. 11% meines „Papst“-Textes
sind „Kultursommer“-Text.
Rd. 10% meines „Papst“-Textes
sind „Kulturherbst“-Text. *
* Die letzte Phase des „Kulturherbstes“
gehört noch größtenteils der Zukunft!
Interessanterweise entprechen diese Relationen ziemlich genau denen, die ich auf dieser Seite anhand der Daten, Zahlen und Fakten statistisch ermittelt habe (vgl. Abbildungen 1 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 und Tabellen 1, 2a, 2b, 3a, 3b, 4, 5a, 5b, 6a, 6b sowie den Text dazu; vgl. besonders den Gesamtdurchschnitt in der Abbildung 8e).

<== || ==>

- Karten und Bilder -

NACH OBEN

WWW.HUBERT-BRUNE.DE