WWW.HUBERT-BRUNE.DE Heimseite

JUNGE FREIHEIT Verlag GmbH & Co.  http://www.Junge Freiheit.de/     8. Dezember 2006

 


Leserbrief zu: „Gegenseitiges Belauern“  (Detlef Kühn)

Unfähige Regierung
Das einjährige Bestehen dieser inkompetenten rot-schwarzen Bundesregierung, die Deutschland noch mehr ins wirtschaftliche Chaos führt, als es schon Schröder getan hat, ist wahrlich kein Anlaß zum Feiern. Keine einzige der versprochenen Reformen wurde verwirklicht. Im Gegenteil, die sogenannte Gesundheitsreform ist ein einziger Murks, der an die Machenschaften der ehemaligen DDR erinnert.
Und wenn es zur Zeit etwas weniger Arbeitslose gibt, ist dies keineswegs ein Verdienst dieser unfähigen Regierung, sondern ein Selbstheilungsprozeß der Wirtschaft. Wären echte Reformen vorgenommen worden, könnten wir heute schon über zwei Millionen Arbeitslose weniger haben. Diese Regierung jedenfalls genießt zu Recht kein Vertrauen mehr in der Bevölkerung. Sie muß zum Wohle Deutschlands schleunigst aufgelöst werden. Angela Merkel in ihrer Führungsschwäche ruiniert nicht nur Deutschland weiter und ist mitverantwortlich für die zunehmende Armut, sondern auch die CDU, deren Stammwähler sich zunehmend anders orientieren.
Herbert Gaiser, München

Junge Freiheit vom 8. Dezember 2006


 

Zur benutzten und empfohlenen Literatur von:

WWW.HUBERT-BRUNE.DE